Mittwoch, 22. Mai 2013

Craftsma Málaga

Der Sonntag ging früh los: 06:00 Uhr aufstehen, Auto voll bis unters Dach packen, dann die Svenja abholen um gegen 10:00 Uhr am Meer (Rincon de la Victoria, bei Málaga) zu sein. Der Tag war echt schön, vom Wetter, den Leuten und einfach so ;) Da wir zu zweit waren wurde uns die Zeit auch überhaupt nicht lang und gegen 20:30 Uhr war ich pünktlich wieder zu Hause um das kleinste Familienmitglied ins Bett bringen zu können!  















... und nach dem Markt ist vor dem Markt,
denn der nächste Temin steht schon!

Dann im Altstadtzentrum von Malaga und in einer Sommernacht
- ich freu mich schon sehr darauf ♥

Kommentare:

  1. Toll, ein Marktstand in Malaga! Gibt es in Spanien denn auch so eine große handmade Welle mit Nähen, Stricken etc? Habt ihr auch ordentlich verkauft?
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. das sieht gut aus!! krieg ich gleich lust auf markt!

    AntwortenLöschen