Mittwoch, 19. September 2012

jetzt gehts wieder los

die anfangsangst nach so einer langen nähpause ist völlig unbegründet, 
denn das ist wohl wie mit dem fahrradfahren ... das verlernt man nicht! 

zwei süsse babyhosen mit niedlichem (krabbel)popoeinsatz sind als erstes entstanden.


da ich den wolkenstoff so mag ist diese hose für mein baby, aber die andere (gelb-türkise) ist noch zu haben. sollte jemand interesse haben - in gr. 86 und aus angerautem interlock. perfekt für die kalte jahreszeit! preis auf anfrage :)


... und noch ein shirt für den winter. ich mag ja raglan-ärmel besonders, da sich (wie ich finde) irgendwie die stoffe besser "verbinden". so rein optisch, wenn ihr wisst wie ich das meine???


schnitte
hose: ottobre 01/2012
raglan-tee: ottobre 06/2010

seit neuestem haben meine sachen auch grössenschilder, die wirklich praktisch und notwendig sind. nun gibts kein grössenraten mehr beim aussortieren, weiterverschenken oder evt. verkauf. 1000 dank an *cocoschock*


so das waren heute alles sachen für meinen kleinen, 
morgen zeig ich euch was ich für den grossen genäht habe!

stay tuned!

Kommentare:

  1. oh die Sachen find ich ja alle ganz klasse <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh super süß... und die Hose mit dem PopoEinsatz in gelb ist ja genial..

    Lieben Gruß und Bitte schön
    --Christiane

    AntwortenLöschen
  3. oh ein villi viikinki!!!! mein lieblings shirt schnitt!!!
    die sachen sehen richtig toll aus und du bringst mich auf die idee meine grössenetiketten ENDLICH zu verwenden und zwar genau aus den gründen die du genannt hast.

    lg
    Katie

    AntwortenLöschen
  4. Der gelbe Po sieht zum Knuffen aus. Herrlich! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  5. Knuffig!!! (der kleine Popo)
    Raglan gefaellt mir irgendwie auch besser - ich weiss, was du da meinst.

    VG, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, endlich einer, der meine Raglantheorie teilt, ich seh das genauso, das verbindet sich besser :) Tolle Sachen!

    AntwortenLöschen