Montag, 4. Juni 2012

tanktop 80


21.00 uhr - schnitt gebastelt + zugeschnitten,
23.30 uhr - an die nähmaschine gesetzt,
00.15 uhr - shirt fürs baby fertig + mama glücklich.

an sich ist das shirt nix wahnsinnig neues oder besonderes, aber ich kann nun, dank dieser tollen anleitung von susanne, endlich die sichtbare naht im halsausschnitt verstecken! und das ist so einfach (wenn man weiss wie es geht!). jetzt sieht es gleich viel profesioneller aus und das gelb ist ein zusätzlicher farblicher hingucker. das müsst ihr unbedingt ausprobieren!

Kommentare:

  1. Und nochmal ich ;)

    So, nun hast du mich angesteckt - ich muss den "Trick" auch demnächst probieren!!! Sieht einfach nur toll aus! :)

    Liebe Grüße nochmal :)

    AntwortenLöschen
  2. Just lovely! Great print and I like the contrasting neckband.

    AntwortenLöschen
  3. Das gilt auch für mich... muss ich unbedingt auch mal probieren und dann wahrscheinlich nur noch...
    Tolles Tanktop!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen
  4. Da geb ich dir vollkommen recht. Das Shirt ist super schön und die Anleitung von Susanne total leicht verständlich. Ich mache die Einfassung mittlerweile auch nur noch nach dieser Anleitung.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen