Mittwoch, 13. Juni 2012

strandrock

beim stöbern durch die bunte bloggerwelt bin ich auf dieses super einfache tutorial für einen jerseyrock gestossen und habe den schnitt "zum selberbasteln" gefunden, den ich schon so lange gesucht habe. meinen traumrock mit der perfekten länge, schlicht und alltagstauglich selber nähen zu können - ich bin verzückt!!!

nur so zur info, falls jemand den rock auch nähen möchte ... ich habe statt 6 schnitteile nur 5 benötigt um diesen rock zu nähen. mit den angegebenen 6 wird er wahrscheinlich etwas weiter und weniger eng anliegend im hüftbereich.

mit dem nähen musste ich mich am ende etwas beeilen, denn der we-trip ans meer stand an und da musste (m)ein strandrock natürlich mit.



und noch paar fotos vom drumherum ;)


ps: wenn ich mich spute schaffe ich es sogar noch, 
das erste mal beim "me-made-mittwoch" dabei zu sein.

Kommentare:

  1. Geniale Farbe und sehr toller Tipp! Vielen Dank - den schaff ich auch noch schnell vor dem Urlaub! Und ich finde die 5 Bahnen reichen!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Sicht echt toll sommerlich aus. Lg jule

    AntwortenLöschen
  3. hallo Sylvia!!

    Toll geworden dein Sommerrock, ich liebe Gelb und deshalb find ich ihn doppelt schön. Danke für den Link, vielleicht werd ich mir auch mal einen basteln.

    Du hast einen schönen Blog und machst sehr schöne Sachen, du hast jetzt eine Verfolgering mehr. Vielleicht hast auch du Lust mal bei mir vorbei zuschaun.

    Glg Andrea

    AntwortenLöschen