Mittwoch, 14. März 2012

pimp my ride

ich mag unseren neuen kinderwagen sehr, doch schon beim kauf stand für mich fest, dass da noch bissl farbe dazu gehört. wie schon beim ersten kind, kam auch hier nur der "autostoff" für den bezug in frage. nun kann ich ihn abziehen, waschen und alles ist wieder wie neu. 

praktisch + schön finde ich auch den gelben kleckerschutz für den bügel, denn bald gibts feste nahrung und dann sind die kleinen händchen bestimmt oft klebrig. daran geleckt + geknabbert wird übrigens jetzt schon :)


Kommentare:

  1. Hallo Silvia :)
    Danke für deinen Kommentar bei mir. Schön, dass du ein bisschen deiner Zeit bei mir verbracht hast :)

    Du hast ja auch so einen schönen Blog! Wie konnte ich dich übersehen?!

    Das Holzteil für die Mobilés mache ich ebenfalls selber. Aus Rundholz... Bohren, Sägen, Abschleifen und Anschließend zusammenstecken und mit etwas Leim fixieren.
    Man kann Mobilé- Kreuze selbstverstänlich auch kaufen. Aber ich habe noch keines gefunden, dass nur vier Stäbe hat. Meist sind es sechs.

    Liebste Grüße, Lila

    Ich trag mich bei dir auch ein!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee, vor allem kannst Du ihn so immer wieder umgestalten, und der Wagen bleibt länger "frisch" - echt toll!

    LG, Reike

    AntwortenLöschen