Freitag, 9. Dezember 2011

patchworkdecke (nachtrag)

was bin ich jetzt froh, dass ich meinem gefühl gefolgt bin und diese decke nicht verkauft habe. damals (als sie entstanden ist) war von unserem zweiten kind noch nix zu sehen + zu hören. doch ich fand die so schön und war stolz auf mein erstes grösseres patchworkprodukt - darum musste sie einfach bleiben! 

jetzt liegt bruno jeden tag darauf, macht fleissig drehversuche und erfreut sich an den bunten farben.



Kommentare:

  1. Wow! Die Decke ist wirklich wunderschön geworden!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. So ein süßer Fratz, den hätte ich auch behalten!
    ...Ach, es geht ja um die Decke...;-) Die ist auch wunderschön, so schön bunt und lustig.

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Decke!! Die Stoffkombinationen gefallen mir total gut, da bekomm ich richtig Lust, selbst zu patchworken. Momentan bin ich ja dem Kinderkleidung nähen verfallen...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Decke! Ich habe auch schon einige genäht - und sooo groß sind sie leider meist nicht geworden. Eine echte Geduldsarbeit!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen