Montag, 21. März 2011

süsse träume II

eigentlich wollte ich am samstag vormittag nur schnell einen kopfkissenbezug nähen, doch am ende störte mich der unterschied zwischen vorhandener decke und neuem kissen mehr als erwartet. darum gab es heute noch den deckenbezug und schon ist das neue bettzeug für den kleinen mann komplett.

ich freu mich ausserdem sehr, weil so mein vorsatz fürs neue jahr gestalt annimmt, nämlich stoffvorräte zu benutzen und die übervollen schränke zu leeren. ich hab viel zu viele schätzchen die nun erst einmal an der reihe sind, bevor neue gekauft werden!!!





new bed sheets for my little boy!

Kommentare:

  1. Die Bettwäsche ist grandios geworden, der "Märchenstreifen" gefällt mir supe! Und Respekt für die Disziplin beim Stoffkauf! Das täte meinem Regal auch mal gut...
    Viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja,bestimmt werden da die Träume süss,bei dieser tollen Bettwäsche.Es hat sich auch gelohnt,dass Dich der Unterschied störte,so ist alles supi und passend ;) !Wow,sollte ich auch Stoffreserven aufbrauchen statt immer Neue kaufen!
    Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen